DESTROYED JEANS DENIM LOOK

Naaa endlich! Das Bibbern hat ein Ende und auch meine kleine Blogpause ist nun vorbei. Ich war in der letzten Zeit sehr viel unterwegs und auch im Privaten war bei mir einiges los. Das wird jetzt aber schleunigst geändert, und zwar mit einem neuen Post über ein paar Must Have’s in dieser Saison.

Nach den wunderschönen warmen Tagen vergangenes Wochenende haben sich auch bei mir nun die Frühlingsgefühle eingestellt und es wurde Zeit die gute alte destroyed Jeans rauszuholen, die direkt wieder getragen wird, sobald es die Temperaturen zulassen.

Ich habe die Jeans mit einer weißen Bluse kombiniert, dazu schwarze Sandalen mit einem kleinen Blockabsatz. Die Boyfriend gerne auch gestylt mit weißen Sneakers, aber durch die Länge und Weite der Hosen lassen sie einen meiner Meinung nach sehr klein wirken.

Die kreisrunde Sonnenbrille ist das Retro-Teil des Looks und neben meinem absoluten Lieblingsaccessoire, auch ein Must Have in diesem Sommer.

snippinggg
Destroyed-Boyfriend Jeans (hier ähnlich kaufen), Weiße Bluse (hier ähnlich kaufen), Sonnenbrille (hier ähnlich kaufen)

Btw. was ich persönlich auch unglaublich cool finde sind Patchwork-Jeans. Die auf dem Bild ist in meiner Größe leider ausverkauft, aber wenn ihr mal eine Ähnliche finden solltet, dann gerne her mit den Links :)!

Unbenanntifg

Schreibe einen Kommentar